Wochenrückblick | KW 04

27. Januar 2017
P1154474.JPG

Am Montag sind wir aus Berlin zurückgekommen und seitdem ist die Woche wie im Flug vergangen. Ich hatte meinen letzten Arbeitstag im alten Job und freue mich nun sehr auf die nächste Woche. Erst mal habe ich aber dank spontanem Urlaub noch fünf Tage frei – von heute an bis Dienstag. Dazu scheint die Sonne und ich bin heute einfach nur froh.

Gesehen: Winterlandschaft auf der Zugfahrt nach Hause.
Gehört: Meine Frühlingsplaylist.
Gelesen: Ein paar Blogs, sonst eher wenig.
Gegessen: Spaghetti all’Arrabiata – und die waren echt richtig scharf.
Getrunken: Zu wenig.
Gesagt: „Ich bin müde.“
Gefreut: Über etwas ganz besonders!
Geärgert: –
Getan: Spontan Urlaub genommen und damit ein laaanges Wochenende eingeläutet.
Geplant: Die nächste Woche.
Gedacht: „Nein. Oder?“
Gewünscht: Dies und das.
Gekauft: Tomaten für’s Abendessen, etwas Süßes und zwei Zeitschriften für meine Mama, die leider momentan im Krankenhaus ist.
Gelacht: Sehr viel.

[Nach einer Idee von Fräulein Julia]

You Might Also Like