Winterurlaub

30. Januar 2017

Vor ziemlich genau einer Woche sind wir in Berlin in den Zug gestiegen, um wieder zurück nach Hause zu fahren. Ich habe sehr viele Bilder gemacht und die ganze Woche Berlin (und Potsdam) war einfach wunderbar und genau richtig. Seitdem bin ich – auch, wenn ich momentan leider krank bin – so erholt und entspannt. Wir hatten eine wirklich schöne Pension in der Nähe meiner ehemaligen Wohngegend. Dort haben wir dann auch die Zuckerfee für uns entdeckt und so sehr oft sehr gut gefrühstückt! Überhaupt haben wir immer gut gegessen und es uns so richtig, richtig gutgehen lassen. Ich habe meine liebste Studienfreundin wiedergetroffen, wir waren an unserer Alma Mater in Potsdam und haben anschließend noch einen entspannten Spaziergang durch den Park Sanssouci gemacht. Auch unseren sechsten Jahrestag haben wir in Berlin gefeiert. Zudem waren wir in zwei Ausstellungen und sind auch ganz oft einfach rumgelaufen oder mit unserem Bus gefahren, haben unsere erste gemeinsame Wohnung (naja, mehr den Eingang und die Treppe) wiedergesehen und hatten mal wieder richtig Zeit für uns.

001.jpg 002.jpg 003.jpg 004.jpg 005.jpg 006.jpg 007.jpg 008.jpg 009.jpg 010.jpg 011.jpg 012.jpg 013.jpg 014.jpg 015.jpg 016.jpg 017.jpg 018.jpg 019.jpg

You Might Also Like