Wochenrückblick | KW 34

25. August 2017
IMG_5242.JPG

 

Schon wieder ist eine Woche um… Momentan komme ich einfach nicht zum bloggen (außer zu den Dingen, die ich sowieso regelmäßig teile), das Leben kommt dazwischen und das ist natürlich auch gut so. Trotzdem wollte ich wenigstens einen kleinen Rückblick teilen.

Gesehen: Morgennebel.
Gehört: Vogelzwitschern, Katzenmaunzen, ein Hörbuch.
Gelesen: begonnen habe ich mit „Ein Sommer im Garten“ von Elizabeth von Arnim.
Gegessen: Baguette mit Tomaten, Salat und Pesto.
Getrunken: Tee.
Gesagt: „Ich bin sooo müde!“
Gefreut: Über guten Zuspruch und den Duft nach Herbst am Morgen.
Geärgert: Nur kurz.
Getan: Den Yoga-Kurs besucht, Überraschungspost fertig gemacht.
Geplant:
Gedacht: „Alles gut.“
Gewünscht: Einen schmerzfreien Rücken.
Gekauft: Einen Rock und eine Strickjacke – und beides ist so schön!
Gelacht: Vor allem über die Katze, die Abend für Abend wie ein Wirbelwind durch das Wohnzimmer fegt.

 

[Nach einer Idee von Fräulein Julia]

You Might Also Like