Wochenrückblick | KW 47

24. November 2017
IMG_9108.JPG

 

Nach einem wunderbaren langen Wochenende, verging der Rest der Woche wirklich schnell. Heute hat die Rufbereitschaft begonnen und auch, wenn es sich noch nicht so anfühlt: Wenn das Winterbaby sich jetzt auf den Weg machen würde, wäre das vollkommen in Ordnung. Ich hoffe natürlich trotzdem, dass es sich in meinem Bauch noch wohl genug fühlt, um die nächsten drei Wochen dort zu bleiben.

Gesehen: Berlin – so ein Glück. Wann wir es wohl im nächsten Jahr dorthin schaffen?
Gehört: Radio.
Gelesen: „Die Farbe von Milch“ von Nell Leyshon.
Gegessen: Leckeres Brot, Donuts, Tomatensuppe – ziemlich viel leckeres.
Getrunken: Viel Tee und Wasser – wie immer also.
Gesagt: „Ich bin müüüde!“
Gefreut: Darüber, dass der Urlaub so wunderschön war. Und über (manchmal) besseren Schlaf. Darüber, dass die Rufbereitschaft begonnen hat.
Getan: Eine Küchenwand gestrichen, Hörbücher gehört, mir Pausen genommen.
Geplant: Termine für nächste Woche.
Gedacht: „Jetzt könnte es wirklich losgehen.“
Gewünscht: Dass das Winterbaby noch ein bisschen geduldig ist und weiter wächst.
Gekauft: Ein Waffeleisen für den Liebsten – unseres ist schon lange kaputt.

 

[Nach einer Idee von Fräulein Julia]

You Might Also Like