Browsing Category

Liebe

  • 2 Monate Winterbaby

    Mit zwei Monaten… …kannst du dich vom Bauch auf den Rücken rollen – und warst beim ersten Mal ziemlich erstaunt darüber. …lässt du uns nachts oft vier oder viereinhalb Stunden schlafen! …wirst du gern…

    25. Februar 2018
  • Marmeladenglas-Momente | 7

    In letzter Zeit bin ich – na klar – sehr oft sehr müde (sonst bin ich „nur“ müde) und manchmal genervt; deshalb glaube ich, dass es mal wieder an der Zeit ist, auf das…

    9. Februar 2018
  • 1 Monat Winterbaby

    Mit einem Monat… …haben wir langsam so ein bisschen was wie einen neuen Alltag. …bist du schon ein bisschen gewachsen und hast gut zugenommen, passt aber nach wie vor sehr gut in Größe 50.…

    25. Januar 2018
  • 7 Jahre

    Nicht nichts ohne Dich aber nicht dasselbe Nicht nichts ohne Dich aber vielleicht weniger Nicht nichts aber weniger und weniger Vielleicht nicht nichts ohne Dich aber nicht mehr viel [Erich Fried]…

    22. Januar 2018
  • Veränderungen II

    Ein bisschen was über die Schwangerschaft mit dem Winterbaby habe ich ja bereits geschrieben – heute geht es mir aber mehr darum, wie sich eigentlich der Fuchsbau in der Zwischenzeit verändert hat. Momentan sieht…

    23. Oktober 2017
  • Veränderungen I

    Ach, was hatte ich nicht alles geplant – wie viele Einträge wollte ich schreiben über die Schwangerschaft mit dem Winterbaby… Doch irgendwie war immer was (Übelkeit, Rückenschmerzen, Sodbrennen, Symphysenlockerung, …) und ich verbringe seit…

    10. Oktober 2017
  • Wir sind, was sich zusammenbraut

    Sind aus dem selben Holz geschnitzt Wir sind der reine Geistesblitz Allein nur Ton und unbewusst Zusammen Sinfonie der Lust Ja, wir sind ein Gemisch zur Sensation prädestiniert Eine magische Verbindung und ein Teufelselixier…

    31. Juli 2016
  • Solche Tage

    Im Moment gibt es leider immer wieder diese Tage: Tage, an denen ich mich einfach müde und kaputt fühle. An denen ich mir eigentlich nur die Decke über den Kopf ziehen und meine Ruhe…

    29. Mai 2016
  • Erinnerungen | 2011

    Dienstag, 5. April 2011 „Dann lass‘ es uns doch einfach offiziell machen.„ GUT Ein (letztes) klärendes Gespräch führen. Dabei weinen, aber nicht aus Trauer, sondern darüber, dass man seit Monaten schlecht geschlafen und zu…

    5. April 2016