Browsing Tag

Fundstücke

  • Fundstück

    …In diesem Fall fällt das heutige Fundstück wohl eher in die Kategorie (endlich) wiedergefunden. Vor Jahren war ich einmal auf dem Geburtstag einer guten Freundin, und ihre Mutter las – zur Feier des Abends…

    26. Mai 2013
  • Fundstück

    Ich schlafe nicht mehr ein, zwei Finger an deinem Handgelenk, ist jeder Herzschlag mein, zerbrechliches Geschenk. Ich bleibe nicht ruhig, aber ich kann es lernen. Dann lass ich dich gehn irgendwann ohne mich zu…

    28. April 2013
  • Fundstück

    Sonnet XVII I do not love you as if you were salt-rose, or topaz, or the arrow of carnations the fire shoots off. I love you as certain dark things are to be loved,…

    20. April 2013
  • Fundstück

    Sozusagen grundlos vergnügt Ich freu mich, daß am Himmel Wolken ziehen Und daß es regnet, hagelt, friert und schneit. Ich freu mich auch zur grünen Jahreszeit, Wenn Heckenrosen und Holunder blühen. – Daß Amseln…

    24. März 2013
  • Fundstück

    Wir spielten ein Spiel, irgendwann gegen Morgen, und auf eine Frage antwortete ich mit roten Wangen aber dennoch relativ klar bei der Sache, ich sei ein Mensch der Vergangenheit. Mein Gegenüber hob die Augenbrauen,…

    17. März 2013
  • Fundstück

    „Waiting waiting waiting. I am so terrible at it. It gnaws at my insides, grows in my chest and becomes this monster that I have to extract. Between my clenched teeth, between raged breaths,…

    10. März 2013
  • Fundstück

    The Peace of Wild Things When despair for the world grows in me and I wake in the night at the least sound in fear of what my life and my children’s lives may…

    24. Februar 2013
  • Fundstück

    Wir wollen Momente auskosten, wollen so viel davon mitnehmen wie möglich. Etwas bekommen für die Zeit, die wir spenden. Wir wollen Momente zubereiten, wie man Mahlzeiten zubereitet; kleine Snacks für Zwischendurch, ab und zu…

    17. Februar 2013
  • Fundstück

    Die meisten Menschen verpassen ihr ganzes Leben, weißt du. Leben heißt nicht, auf einem Berggipfel zu stehen und den Sonnenuntergang zu beobachten. Leben heißt nicht, am Altar zu warten, oder auf den Augenblick, wenn…

    10. Februar 2013