Wochenrückblick | KW 28

Die Woche fing mit Lebensmittelmotten und einer großen Ausmist- und Putzaktion an, ging dann aber doch recht schnell und unspektakulär vorüber. Ich freue mich auf ein volles Wochenende und darauf, dass der Liebste bald nochmal einen Monat Elternzeit hat!


Gesehen: Viele Folgen „The Middle“.
Gehört: Ein paar Hörbücher.
Gelesen: Wie man Lebensmittelmotten wieder loswird.
Gegessen: Bolognesesauce, von Mama gekocht.
Getrunken: Tee, wie immer.
Gesagt: „Es sieht schon besser aus.“
Gefreut: Darüber, dass die Küche nun ziemlich aufgeräumt ist.
Getan: Sachen weggeworfen, andere Sachen in Gläser gefüllt, Schränke mit Essigwasser ausgewischt.
Geplant: Eine gewünschte Reise.
Gedacht: „Nicht noch eine Motte…“
Gewünscht: Dass alles klappt und wir in den Urlaub fahren können.
Gekauft: Aufbewahrungsgläser, Zimtschnecken.

[Nach einer Idee von Fräulein Julia]

Previous Post

No Comments

Leave a Reply